denkmalplakette rathaus2Aus der Hand des Landeskonservators Dr. Michael Paarmann durften Bürgermeister Martin Voigt und der Bauamtsleiter Stefan Gabriel die Denkmalplakette des Landes Schleswig-Holstein samt dazugehöriger Urkunde für das Oldenburger Rathaus entgegennehmen.

Von dem Gebäude stehen die Vorderfront und der Glockenturm unter Denkmalschutz. Wie Dr. Paarmann ausführte, soll mit der Plakette der Einsatz der Stadt für den Erhalt der Fassade in ihrer historischen Form gewürdigt werden. Oldenburg hätte sich damit um den Denkmalschutz und die Bewahrung des kulturellen Erbes verdient gemacht.