Sprungziele
Inhalt
Datum: 09.10.2019

Vollsperrung einiger Teilbereiche der Schweriner Allee

Auf Grund von Kanalsanierungsarbeiten muss die Fahrbahn in der Schweriner Allee zwischen dem Giddendorfer Weg und der Einmündung Doberaner Straße zwischen dem 21. Oktober und dem 30. Oktober voll gesperrt werden. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist für Anlieger frei.

Die Umleitung erfolgt über den Giddendorfer Weg, die Ostlandstraße, und den Kremsdorfer Weg.

Des Weiteren müssen in der Schweriner Allee Hausanschlüsse erneuert werden. Aus diesem Grunde kommt es an einigen Grundstücken und deren Zufahrten bis zum 01. November zu kurzfristigen Vollsperrungen. Betroffene werden durch die ausführende Baufirma vorher direkt informiert.

Für die entstehenden Verkehrsbehinderungen wird um Verständnis gebeten.

nach oben zurück