Sprungziele
Inhalt

06.12.2021 Seniorenkino zeigt »Tatsächlich Liebe«

Im Rahmen des Oldenburger Seniorenkinos zeigt das Lichtblick Filmtheater am Montag, den 6. Dezember die romantische Komödie „Tatsächlich Liebe“ aus dem Jahr 2003. Viele bekannte Filmstars geben sich ein Stelldichein. Hugh Grant, Liam Neeson, Emma Thompson und Keira Knightley sind nur einige von Ihnen.

Inhalt:

Zwei Monate vor Weihnachten in London: Parallel entwickeln sich zehn verschiedene Geschichten über die Liebe, die sich am 24. Dezember miteinander verbinden. Darunter befinden sich der Premierminister, der in seine Köchin verliebt ist, ein Witwer, dessen Sohn dem ultimativen Schuljungentraum hinterherjagt, ein Schriftsteller, der sich in seine portugiesische Haushälterin verliebt und eine hingebungsvolle Ehefrau und Mutter, die sich um ihren wahrscheinlich untreuen Ehemann kümmert.

Die Vorführung beginnt um 15:00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 3,50 Euro.

Der Einlass beginnt um 14:30 Uhr. Aufgrund der aktuellen Coronabeschränkungen gilt die 2 G-Regel und eine verbindliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Anmeldungen nehmen Frau Gudrun Dose (Tel. 04361/3719) und Herr Reiner Hostmann (Tel. 04361/1504) entgegen.

nach oben zurück