Sprungziele
Inhalt

Kindergärten

Kindergärten in Oldenburg in Holstein


In Zusammenarbeit mit verschiedenen Trägern hält die Stadt Oldenburg in Holstein ein umfassendes Angebot für die Kinderbetreuung vor.

(Bitte beachten Sie, dass die Stadt Oldenburg in Holstein für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bei der von ihr verlinkten Internetauftritten nicht verantwortlich ist.)

 

Kindergartenverzeichnis

Kindertagesstätte am Schauenburger Platz

Schauenburger Platz 5

  • Telefon: 0 43 61 - 87 70

Villa Kunterbunt

Göhler Straße 50
23758 Oldenburg in Holstein

  • Telefon: 0 043 61 - 62 99 16

DRK - Kindergarten

Weidenkamp 7
23758 Oldenburg in Holstein

  • Telefon: 0 043 61 - 50 93 72

Kindergarten St. Johannis (Deutscher Kinderschutzbund)

Kremsdorfer Weg 48
23758 Oldenburg in Holstein

  • Telefon: 0 43 61 - 87 70

Evangelischer Kindergarten Priesterwiese

Wallstraße 3
23758 Oldenburg in Holstein

  • Telefon: 0 43 61 - 36 70

Waldorfkindergarten Oldenburg e.V.

Brookamp 19
23758 Oldenburg in Holstein

  • Telefon: 0 43 61 - 44 30

Regel-und Integrationskindergarten Katanienhof

23758 Oldenburg in Holstein

  • Telefon: 0 43 61 - 49 45 96

Waldgruppe St. Johanniskindergarten

Kremsdorfer Weg 48
23758 Oldenburg in Holstein

  • Telefon: 0 43 61 - 87 70


Aus den hier dargestellten Einrichtungen können Sie eine individuell auf das Alter und die Bedürfnisse Ihres Kindes abgestimmte Betreuungsmöglichkeit wählen. Diese beginnt für die unter 3-jährigen Kinder in den Krippen, setzt sich fort mit der Betreuung über 3-jährigen Kinder in den Kindergärten (bis zur Einschulung) und geht dann über in die Betreuung schulpflichtiger Kinder im Rahmen der Offenen Ganztagsschule.

Krippenplätze gibt es zurzeit im Waldorfkindergarten Oldenburg in Holstein e. V., in der altersgemischten Gruppe des Deutschen Kinderschutzbundes und im Integrationskindergarten des Paritätischen Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V..

Für die Betreuung der Kinder ab drei Jahren bis zur Einschulung werden je nach Einrichtung Vormittags-, Nachmittags-, oder Ganztagsplätze in den Kindergärten angeboten.

In einer Kindertageseinrichtung mit heilpädagogischen Kleingruppen betreut der Paritätische Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V. Kinder mit Behinderungen.

Tagespflegeplätze werden vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein im Integrations-Kindergarten und in der heilpädagogischen Einrichtung „Villa Kunterbunt“ angeboten.

Die Betreuungsmöglichkeiten vor Ort, die sowohl von Oldenburger Bürgern als auch von Bürgern der Umlandgemeinden genutzt werden, gewährleisten eine altersgerechte, integrative, auf die Fähigkeiten und Neigungen des Kindes abgestimmte Förderung.

Die laufenden Kosten werden finanziert durch städtische Fördermittel, anderweitige öffentliche Förderungen und Elternbeiträge.

Eine Ermäßigung des Regelbeitrages in Kindertageseinrichtungen kann unter bestimmten Voraussetzungen gewährt werden und ist beim Kreis Ostholstein, Fachdienst 5.10 (Jugend, Betreuung, Bildung und Sport) zu beantragen. Nähere Informationen erhalten Sie in den Einrichtungen. Entsprechende Antragsformulare bekommen Sie im Bürgerbüro der Stadtverwaltung oder als PDF-Datei neben diesem Text unter dem Punkt Dokumente.

Im Kindergartenverzeichnis werden die Kindertagesstätten im Einzelnen vorgestellt, weitere Informationen erhalten Sie auch auf den Internetseiten der Einrichtungen und direkt bei den Kindergärten bzw. den Trägern.

Daneben steht Ihnen bei der Stadtverwaltung, Frau Stender – für den Bereich Kindergärten zur Verfügung.

nach oben zurück