Sprungziele
Inhalt

Solidarität im Schuhkarton

Schuhkartons packen, um Ukrainerinnen und Ukrainer willkommen zu heißen. Lesen Sie hier, wie Sie mitmachen können.

Hilfe aus Ostholstein für Ukrainerinnen und Ukrainer

Durch die russische Invasion in der Ukraine mussten in den letzten Wochen über drei Millionen Menschen, darunter auch viele Kinder, plötzlich und ohne Vorwarnung ihre Heimat verlassen. Viele dieser ukrainischen Geflüchteten sind in Deutschland untergekommen, auch im Kreis Ostholstein. In einer beeindruckenden Geschwindigkeit wurden von den Gemeinden Hilfsangebote und Wohnräume geschaffen, und auch viele Privatpersonen haben sich solidarisch bereiterklärt, Geflüchtete aufzunehmen. Die Initiative "Ostholsteiner für Ukraine" rund um die Heiligenhafenerin Klara-Maria Töpfer hat sich ebenfalls Gedanken dazu gemacht, wie die Ukrainerinnen und Ukrainer unterstützt und willkommen geheißen werden können - bis die Idee "Solidarität im Schuhkarton" entstanden ist.

Willkommensgrüße und kleine Geschenke

Mit dem Projekt „Solidarität im Schuhkarton“ möchte die Initiative Ukrainerinnen und Ukrainer Willkommensgeschenke und –grüße zukommen lassen und über die Geschenke die Möglichkeit schaffen, die angekommenen Geflüchteten direkt mit den Gemeinden zu vernetzen. Jeder, der möchte, hat die Möglichkeit, in einem Schuhkarton Geschenke im Wert von um die 20 Euro einzupacken und einen Kontaktzettel für den Beschenkten auszufüllen. "So können wir Ukrainerinnen und Ukrainer unbürokratisch unterstützen und ihnen helfen, ersten Anschluss zu finden – und sie in Ostholstein willkommen heißen", heißt es von Klara-Maria Töpfer.

So funktioniert´s

Alles, was benötigt wird, ist erstmal ein Schuhkarton. Sie haben keinen mehr zu Hause rumliegen? Dann kommen Sie gern zum Annahmeort, dort wird Ihnen einer ausgehändigt. Anschließend suchen Sie sich aus,  ob Sie das Paket für ein Kleinkind (unter 5), ein Kind (5-12), einen Jugendlichen (12-18), einen jungen Menschen (18-30), einen Erwachsenen (30-65)oder einen älteren Menschen (über 65) packen möchten.

Mit Willkommens-Geschenk befüllen

Abschließend befüllen Sie den Schuhkarton. Bitte versuchen Sie, den Preis im Bereich von 15 bis 20 Euro zu halten, damit niemand bevorzugt oder benachteiligt wird. Auf der Website ostholstein-ukraine.carrd.co finden Sie Inspirationen für mögliche Inhalte. Ein Kontaktzettel gibt dem oder der Beschenkten die Möglichkeit, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Das ist natürlich vollkommen freiwillig!

Wo und wann Sie spenden können

Schuhkartons können Sie am Donnerstag den 21.04.2022 von 7 bis 13 Uhr auf dem Schulhof des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums (Adolf-Friedrich-Straße 1) in Oldenburg in Holstein abgeben. Alternativ werden Schuhkartons im Gemeindehaus in Heiligenhafen (Thulboden 13) entgegengenommen - am Mittwoch, den 13.04.2022 von 15 bis 18 Uhr und am Donnerstag, den 14.04.2022 von 14 bis 18 Uhr. Bei der Abgabe müssen Sie lediglich Bescheid sagen, für welche Altersgruppe und welches Geschlecht das Willkommensgeschenk gedacht ist, damit es anschließend richtig beschriftet werden kann. 

Alle wichtigen Informationen finden Sie im Flyer (siehe Dokumente) oder unter www.ostholstein-ukraine.carrd.co.

nach oben zurück