Sprungziele
Inhalt

Themenraum "Demenz - Wenn Erinnerungen verblassen" in der Stadtbücherei Oldenburg in Holstein verlängert bis zum 23. August 2024

Aufgrund der großen Beliebtheit und des positiven Feedbacks wird der Themenraum „Demenz – Wenn Erinnerungen verblassen“ in der Stadtbücherei Oldenburg in Holstein bis zum 23. August verlängert. Der Themenraum, der ursprünglich für zwei Wochen geplant war, bietet nun eine erweiterte Sammlung neuer Medien und Informationen, um das Bewusstsein und das Verständnis für Demenz zu fördern. Demenz ist eine der größten gesundheitlichen Herausforderungen unserer Zeit. Sie betrifft nicht nur die Betroffenen selbst, sondern auch deren Angehörige und das gesamte soziale Umfeld. Mit dem Themenraum möchten wir einen Ort schaffen, an dem sich Menschen umfassend über Demenz informieren und austauschen können. Neben Büchern und Fachliteratur bieten wir auch Filme, Hörbücher, Broschüren und digitale Medien an, die verschiedene Aspekte der Erkrankung beleuchten.

Die Verlängerung des Themenraums bis zum 23. August ist eine Reaktion auf das überwältigend positive Feedback unserer BesucherInnen. Viele haben betont, wie wertvoll die bereit gestellten Informationen und Materialien für sie sind. Die Stadtbücherei Oldenburg in Holstein sieht es als ihre Aufgabe an, diese wichtige Thematik weiter im öffentlichen Bewusstsein zu halten und kontinuierlich neue Angebote und Informationen bereitzustellen. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, den Themenraum zu besuchen und sich mit dem Thema Demenz auseinanderzusetzen. Es ist uns ein Anliegen, das Verständnis und die Unterstützung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in unserer Gemeinschaft zu stärken.


11.07.2024 
nach oben zurück