Sprungziele
Inhalt

Städtepartnerschaften


Städtepartnerschaftskomitee Oldenburg in Holstein - Blain e.V.

Diese Partnerschaft (französisch: Jumelage) hat sich zum Ziel gesetzt die Beziehungen beider Städte und ihrer Bürgerinnen und Bürger langfristig im Sinne einer nachhaltigen deutsch-französischen Freundschaft zu gestalten. Dieses geschieht im Bewusstsein einer gemeinsamen europäischen Heimat.
Um gemeinsame Projekte und die Kontakte nach Blain zu entwickeln und zu organisieren wurde ein Komitee gebildet, deren Mitgleider aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen. Vereine, Schulen, Politik und Stadtverwaltung gehörten dazu. Um die Arbeit dieses Komitees zu strukturieren und die Partnerschaft langfristig zu verankern, wurde im Oktober 2019 ein gemeinnütziger Verein gegründet.
Von Anfang an hat sich das Städtepartnerschaftskomitee um Verbindungen mit unterschiedlichen Institutionen bemüht. Projekte mit verschiedenen Vereinen, wie z.B. dem Oldenburger Sportverein wurden realisiert. Ein Multisport Turnier in Blain und die Teilnahme französischer Mannschaften am Handball- Event „OG-Cup“ stellen Höhepunkte dar, insbesondere für Kinder und Jugendliche.
Auch Akteure aus dem kulturellen Bereich sowie Vereinigungen, die die europäische Idee fördern, stellen ein starkes Netzwerk dar.
Besonders hervorzuheben sind die Aktivitäten rund um die berufliche Bildung und die Vermittlung von Praktika in den Bereichen „Landwirtschaft“ und „Sozialpädagogik“ in beiden Ländern.
Die Unterbringung der Gäste in Familien stärkt zudem den persönlichen Charakter der Kontakte.
Für die Gestaltung der Städtepartnerschaft auf so vielen Ebenen bekam der Verein Anerkennung über die regionalen Grenzen hinaus.

Machen Sie mit! A bientôt !


Stadt Bergen auf Rügen

Stadt Bergen auf Rügen




nach oben zurück