Sprungziele
Inhalt

Hotline der IHK

Die Industrie- und Handelskammer hat eine Hotline für Unternehmen eingerichtet, die Sie bei Fragen zum Coronavirus SARS-CoV-2 anrufen können in
• Flensburg unter Telefonnummer 04 61 - 806 80 6
• Kiel unter Telefonnummer 04 31 - 51 94 45 5
• Lübeck unter Telefonnummer 04 51 - 60 06 25 0

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag gibt unter der Rubrik »Fragen und Antworten rund um das Coronavirus« auch wichtige Informationen zum Umgang mit Auszubildenden in der aktuellen Situation. Hier werden u.a. Fragen beantwortet, ob die Arbeitsstunden der Auszubildenden reduziert werden oder ob Auszubildende im Homeoffice arbeiten dürfen.

nach oben zurück