Sprungziele
Inhalt

Vollsperrung Teilbereich Kleine Schmützstraße und Johannisstraße

Zur Verlegung einer Mittelspannungsleitung wird ab kommenden Montag (18.05.) für drei Tage die Einmündung der nördlichen Johannisstraße voll gesperrt. Anwohner beziehungsweise Anlieger können die nördliche Johannisstraße über die Schuhstraße und den Pumpenplatz erreichen. Die Zufahrt zur südlichen Johannisstraße bleibt frei.

Auf Grund der Verlegung von Stromleitungen werden am 26.05. Bohrarbeiten im Bereich der Kleinen Schmützstraße beziehungsweise Johannisstraße durchgeführt. Deshalb wird die Kleine Schmützstraße in Höhe Hausnummer 3 sowie der nördliche Teil der Johannisstraße in Höhe Hausnummer 9 / 11 voll gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung in der Kleinen Schmützstraße wird während der Bauarbeiten aufgehoben. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist für Anwohner beziehungsweise Anlieger frei.

Die Umleitung für den Durchgangsverkehr erfolgt über den Markt, Hopfenmarkt, Schauenburger Straße, Holsteiner Straße und Große Schmützstraße.

Für die entstehenden Verkehrsbehinderungen wird um Verständnis gebeten.

nach oben zurück