Sprungziele
Inhalt

Übergesetzlicher Lärmschutz der Schienenhinterlandanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung

Die Bundesregierung hat sich darauf verständigt, für den übergesetzlichen Lärmschutz der Schienenhinterlandanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung 232 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen. Der Bundestag wird dieses nun hoffentlich noch vor der Sommerpause beschließen. Den vollständigen Text des Entschließungsantrages der Koalition finden Sie hier im PDF-Format:

nach oben zurück