Sprungziele
Inhalt

Hier kaufe ich lokal!

Viele Geschäfte, Cafés und Restaurants müssen derzeit im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen bleiben. Viele von ihnen haben "Click & Collect", Bestell-Liefer-und Abholservice ins Leben gerufen und bieten weiterhin ihre Waren und Dienstleistungen an. Das Oldenburger Stadtmarketing hat eine Übersicht (siehe Randspalte) der gastronomischen Angebote und die Erreichbarkeiten der lokalen Händler in der Innenstadt zusammengestellt. #kauflokal

Unter dem Motto "Hier bin ich Zuhause und hier kaufe ich ein" wird für die Unterstützung der lokal betroffenen Betriebe beworben. Durch die Nutzung der einzelnen Angebote wie Click & Collcet oder das Bestellen bei den Gastronomen kann ein Jeder den Handel vor Ort zu unterstützen.

Hinweis: Alle Geschäfte und Dienstleistungen, die nicht für die Daseinsvorsorge notwendig sind, bleiben geschlossen. Geöffnet bleiben: Supermärkte und Wochenmärkte für Lebensmittel, Abhol- und Lieferdienste der Gastronomie, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Getränkemärkte, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Optiker und Hörgeräteakustiker, Tankstellen und Auto- sowie Fahrradwerkstätten, Banken und Sparkassen, Poststellen, Reinigungen und Waschsalons, Stellen des Zeitungsverkaufs, Tierbedarf- und Futtermittelmärkte. Baumärkte dürfen nicht öffnen.

nach oben zurück