Sprungziele
Inhalt

Stadt Oldenburg in Holstein sucht eine neue Schiedsperson

Der stellvertretende Bürgermeister, Erster Stadtrat Jens Junkersdorf, teilt mit, dass für den Schiedsbezirk der Stadt Oldenburg in Holstein das Amt der Schieds­person neu zu besetzen ist.

Die Amtszeit beträgt fünf Jahre und beginnt am 22. August 2021. Dieses Ehrenamt kann nur von Personen ausgeübt werden, die die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter besitzen und nicht unter Betreuung stehen. Sie sollen in der Stadt Oldenburg in Holstein wohnen, mindestens 30 Jahre alt und nicht durch sonstige richterliche Anordnungen in der Verfügung über ihr Vermögen be­schränkt sein.

Aufgabe der Schiedsperson ist die Durchführung von Schlichtungs­verfahren in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten über vermögensrechtliche Ansprüche sowie über sonstige Ansprüche aus dem Nachbarrecht und wegen Verletzungen der persön­lichen Ehre.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können ihre Bewerbungen (Lebenslauf, Führungszeugnis für Behörden, Gründe für die Bewerbung) bis zum 20. Mai 2021 schriftlich bei der Stadt Oldenburg in Holstein – Bürgerbüro – Markt 1, 23758 Oldenburg in Holstein, einreichen. Weitere Informationen können im Bürgerbüro unter der Telefonnummer 04 36 1 - 49 81 21 erfragt werden.

nach oben zurück